Die kommerzielle Nutzung eines I.U.S.

Die Systeme der Individuellen Unterhaltung (I.U.S.) ermöglichen eine kommerzielle Nutzung und somit die “Monetisierung” seitens des Betreibers, sowohl über direkte als auch über indirekte Einnahmen und Ersparnisse. Hierbei kann man von der direkten Kommunikation mit dem Passagier profitieren.

  • Werbung: vor oder nach dem Film Werbung einblenden (zwischendurch ist es nicht erlaubt), die Reproduktionsanzahl ermitteln, Start und Ende der Kampagne und viele andere Parameter, die für die Verwaltung und die Kontrolle dieser Ausstrahlungen bestimmt sind, können programmiert werden.
  • Online-Umfragen: Derzeit werden die Umfragen durch eine Person durchgeführt, wieder eingesammelt und verarbeitet. Mit dem I.U.S. werden die Umfragen online versendet und somit werden direkte Kosten, die durch eine Person entstehen, verhindert.
  • Zugriffsportal: Durch das Berühren der Bildschirmoberfläche gelangt der Passagier auf die Webseite des Unternehmens; hier wird ihm der Zugriff auf die Seiten, die das Unternehmen für nützlich hält, ermöglicht. Der Passagier kann den Kaufprozess direkt und einfach waehrend der Reise abschliessen.
  • Unternehmensvideo: ein direkter Kanal für den Passagier, auf den er ausser über YouTube nicht zugreifen könnte. Das I.U.S. informiert den Passagier durch das Berühren der Bildschirmoberfläche über die Existenz dieses Videos.

Zusammengefasst ist die “Monetisierung” über direkte und indirekte Einnahmen sowie über Ersparnisse mittels einer aktiven und permantenten Verwaltung in unseren I.U.S. möglich.