Welchen Nutzen bringt das Individuelle Unterhaltungssystem an Bord den Busunternehmen?

Welchen Nutzen bringt das Individuelle Unterhaltungssystem an Bord eines Busses den Busunternehmen? Und den Passagier? In diesen Post werden wir diese Fragen beantworten, indem wir die Vorteile eines Bordunterhaltungssystems in einer Busflotte analysieren.

Aus Sicht des Kundens, möchten wir als Benutzer ein individuelles Unterhaltungssystem an Bord eines Busses haben, das uns zwischen ein breites Unterhaltungsangebot auswählen lässt. Dies ist derzeit nur in Langstreckenflügen oder in bevorzugten Flugklassen möglich, aber selten in Busstrecken.

Wenn wir uns in die Lage des Transporteurs versetzen, ist sein Ziel die Differenzierung sowohl gegenüber seiner Konkurrenz als auch in der Beförderung von Personen.

 Einen entscheidenden Unterschied gegenüber der Konkurrenz machen

Diese Differenzierung gegenüber anderen Unternehmen ist besonders im Tourismusverkehr notwendig, da der Passagier einen Betrag für eine angenehme Reise und Unterhaltung an Bord zahlt.

Aus betriebswirtschaftlicher Sicht ist diese Differenzierung auch wichtig, da sich der Passagier aufgrund des Unterhaltungssystems an Bord, das er während der ganzen Fahrt geniessen kann, für unser Bus entscheidet und nicht nur wegen des Preises.

Ein Passagier mehr am Tag

Mit der Installation eines individuellen Unterhaltungssystems an Bord können sich viele Möglichkeiten ergeben, wie etwa im Linienverkehr einen Passagier mehr am Tag zu gewinnen, einen Fahrzeug 15 Tage mehr im Jahr zu mieten oder einen VIP-Transport anzubieten.

Wir werden nicht nur die Gewinnspanne erhöhen, sondern auch unsere Servicequalität. Die Differenzierung und der Service sind wichtige Bestandteile in jeden Geschäftsbereich und in diesem Sinne ist das individuelle Unterhaltungssystem einer der besten Wege, um diese zu erhöhen.