Welche Lizens benötige ich für die Ausstrahlung audiovisueller Inhalte im Bus?

Die Lizensen für die Ausstrahlung audiovisueller Inhalte eines Individuellen Unterhaltungssystems im Bus bringen bei vielen Zweifel hervor, wie etwa welche Lizensen für die Ausstrahlung von Filmen sowie von Live-Fernsehen, Musik, usw. benötigt werden. Wir werden auf diese Fragen in diesen Post eingehen.

Alle audiovisuellen Inhalte, die in der Öffentlichkeit ausgestrahlt werden, erfordern eine vorherige Genehmigung und diese erhält man mit der entsprechenden Ausstrahlungslizens von audiovisuellen Inhalten. Es handelt sich aber nicht um eine einzige Lizens für alle Arten von Inhalten. Hier wird zwischen Filmen und anderen wie etwa Live-TV, Musik usw. unterschieden.

 Lizens für die Ausstrahlung von Filmen.

Die Lizens des Unternehmens MPLC deckt die Ausstrahlung von Filmen. Diese erhält man direkt von MPLC in Spanien, obwohl die schnellste und bequemste Option für den Transporteur, diese über den Händler des Unterhaltungssystems an Bord zu fordern., ist Auf diesem Weg erspart sich der Transporteur Zeit und Bemühungen und kann sich somit auf sein Geschäft konzentrieren.

Die jährliche Zahlungdieser Lizensart ermöglicht die unbegrenzte Austrahlung der Titel, die mit der Lizens abgedeckt sind, also die Mehrheit der sich auf dem Markt befindlichen Filmen, auch die der grossen amerikanischen Produktionsfirmen sind enthalten.

 Ausstrahlung von anderen audiovisuellen Inhalten.

Die Ausstrahlung von anderen Inhaltstypen wie Live-TV, Musik…benötigt andere Lizensen, die in diesem Fall der Transporteur direktbeim Institut für Rechte des geistigen Eigentums beantragen muss. Anders als bei der Lizens für die Ausstrahlung von Filmen, bei der die Lizens jährlich erneuert werden muss, handelt es hier um eine Lizens, die durch eine einmalige Zahlungfür die ganze Lebensdauer des Busses gültig ist.